Bootsvermietung & Cafe Hansl


Kapitän zur See

Wer mit Freunden und Familie Spaß auf dem Grundlsee sucht, bestimmt in den Elektro- und Tretbooten seine eigene Bootstour.

Nach einer herrlichen Bootsfahrt können sie im Cafe Hansl hausgemachte Köstlichkeiten genießen, unsere Eiskreationen runden den traumhaften Urlaub am Grundlsee ab.


Die Geschichte der Bootsvermietung am Grundlsee:

 

1945  Die Bootsvermietung wurde von meinem Großvater Alois Hillbrand gegründet.

         Als Boote standen selbstgebaute Holzruderboote und Segelboote zur Verfügung.

 

1959  Vater Hans Hillbrand übernahm die Geschicke der Bootsvermietung. 

 

1960  Das erste E-Boot aus Polyester wurde angekauft, einige weitere sollten folgen.

 

1968  Die ersten Polyester Ruderboote wurden in die Bootsvermietung aufgenommen 

 

1972  wurden die ersten zwei Tretboote angeschafft.

 

1973  wurde das große Bootshaus gebaut, inzwischen hatten wir schon 22 Boote zum                        Vermieten.

 

1995  haben wir einen Kiosk direkt am See eröffnet.

 

2004  übernahm ich, Bernd Hillbrand, die Bootsvermietung.

 

2005  wurde der Kiosk zur Ausschank mit Seeterrasse umgebaut.

 

2008  haben wir die neue große Terrasse mit Sölkermamor aufgeschüttet. 

 

2009  neue Toilettanlagen wurden gebaut.

 

2014  bekamen wir unsere neue Elektro-Yacht "Blue Spirit", das wahrscheinlich schönste Boot           am Grundlssee.

 

 

 

 

was die Zukunft bringt :-)